Ein Vorsatz für 2018 – und Unterstützung für ForTheRefugees.com #tuwat

2017 endete mit dem Chaos Communication Congress 34, dem #34c3. Motto war #tuwat. Unter anderen sehr guten Vorträgen gab es auch diesen hier:

https://media.ccc.de/v/34c3-9297-the_snowden_refugees_under_surveillance_in_hong_kong

Snowden’s Guardian Angels….interessante Geschichte! Die, die gar nichts haben, helfen dem, den die ganze Welt will, und verstecken ihn zwei Wochen in Hong Kong vor Behörden und Diensten jeglicher Coleur.

Ich habe daher das Projekt Snowden’s Guardian Angels Support ins Leben gerufen. Grundlegend geht es darum, die Anwälte der Angels mit Mitteln zu versorgen, und Aufmerksamkeit für diese Geschichte zu erzeugen.

Nutzer können dazu ein kleines Programm auf ihren (Windows-)PC herunterladen. Mit dem schürfen sie ganz nebenbei Monero, eine Krypto-Währung. Das ganze ist sehr ressourcensparend und beeinträchtigt den Betrieb des Computer kaum.

Mehr dazu?

https://redzoneaction.org/sgasupport/? oder eben https://bit.ly/snowdenangels